Vor der Geburt

Bereits mit der Feststellung ihrer Schwangerschaft kann Ihre Betreuung durch eine Hebamme beginnen:

  • Feststellung der Schwangerschaft und Ausstellen des Mutterpasses
  • Schwangerschaftsvorsorge: Alle im Mutterpass vorgesehenen Untersuchungen inkl. Tastbefund, Blutuntersuchungen, Abstriche, CTG, mit Ausnahme der drei Ultraschall-Untersuchungen
  • Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

ergeben eine kompetente, ganzheitliche Rundumbetreuung und werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Eine ergänzende Schwangerschaftsbegleitung mit

  • Akupunktur
  • Massagen
  • Kinesotaping
  • Aromatherapie
  • Yoga
  • Fitness in der Schwangerschaft

rundet das Angebot ab.

Auf die Zeit mit dem Baby können sie sich vorbereiten mit

  • Säuglingspflegekursen
  • Trageberatung
  • Erste-Hilfe-Kursen für Säuglinge und Kleinkinder

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit und unserem Kursangebot?


Frau Sarah Tzschentke
ist gerne für Sie da.

Telefonnummer: 0176 . 881 778 50
Sprechzeiten: Donnerstags von 14 bis 16 Uhr
Mail: sarah@milla-hebammenpraxis.de